Theodor-Storm-Grundschule
Theodor-Storm-Grundschule

Projekte

PSE

Um unsere SchülerInnen in ihrer Lernentwicklung effizienter fördern zu können, nahm ein Teil des Kollegiums am Projekt "Pädagogische Schulentwicklung" teil.

 

Das Ziel des Projektes ist, die SchülerInnen zu eigenverantwortlichem Arbeiten und Lernen zu befähigen, was unter anderem mehr Selbständigkeit, Verantwortungs- und Kooperationsbereitschaft in Gruppen sowie das Entwickeln von Problemlösungsstrategien beinhaltet.

 

Die Prozesse des Methoden-, Kommunikations- und Teamtrainings sollen zudem zu einer besseren Methodenbeherrschung, einer erhöhten Sozial- und Fachkompetenz, gesteigerter Lernbereitschaft und schließlich größerem Lernerfolg führen.

 

 

Das Methoden- und Kommunikationstraining (Bestandteile des Projektes PSE) wird in Form von Projekttagen (Sockeltraining) durchgeführt.

Die Methoden (Texterarbeitungsstrategien, Erstellen von Mind Maps, Austausch von Expertengruppen, Formen von Ergebnispräsentationen, aktives Zuhören, Kommunikation im Doppelkreis, Gespräche führen etc.), die die SchülerInnen dabei kennenlernen, sollen im täglichen Unterricht möglichst oft trainiert werden und schließlich fester Bestandteil der Lern- und Arbeitsprozesse sein.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theodor-Storm-Grundschule