Theodor-Storm-Grundschule
Theodor-Storm-Grundschule

Unterricht

Qigong - Bewegte und balancierte Kinder leben und lernen besser

Lernen ist Bewegung: Mit einfachen kinesiologischen Überkreuz- und diametralen Koordinationsbewegungen üben wir spielerisch mit den SchulanfängerInnen der ersten Klassenstufe Gehirngymnastik, sodass die verschiedenen Gehirnareale gut miteinander vernetzt werden.

Das kinesiologische Malen fördert mit seinen Bewegungen der Augen über die Mittellinie des Gesichtsfeld hinaus und dem beidseitigen Hand- und Armtraining die Grundlagen für das Lesen und Rechnen.

Mit dem Tiger Bo begleiten wir die Schulkinder mit Haltungen und Bewegungen aus der chinesischen Heilbewegungslehre des Qigong Yangsheng nach Professor Jiao Guorui. Hier werden die rudimentären Kinesiologieübungen verfeinert und altersgemäß in eine anspruchsvollere Bewegungskunst erweitert. Diese gesundheitsfördernden Übungen stärken die Konzentrations-, Leistungs- und Lernfähigkeit der SchülerInnen.

Bei Interesse der Eltern bieten wir auch ein Multipikatorentraining an.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theodor-Storm-Grundschule