Theodor-Storm-Grundschule
Theodor-Storm-Grundschule

Unterricht

Soziales Lernen

"Soziales Lernen" ist als Unterrichtsfach in allen Klassenstufen verankert, weil wir großen Wert legen auf einen respektvollen, toleranten Umgang miteinander und auf eine freundliche, harmonische Atmosphäre in der Schule.

 

Jede Woche erhalten die Kinder eine Stunde "Soziales Lernen".

Diese Stunde bietet die Möglichkeit, konzentriert Übungen zur Verbesserung sozialer Fähigkeiten anzubieten. Das Selbstwertgefühl wird gestärkt und Eigenverantwortlichkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit geschult. Zudem werden den SchülerInnen Alternativen aufgezeigt, wie sie mit ihren Gefühlen umgehen können.

 

Als Grundlage erstellte das Kollegium ein Curriculum "Soziales Lernen" mit den Themen:

  • gemeinsame Spiele machen Spaß
  • sich selbst und andere wahrnehmen
  • eigene Gefühle und die Gefühle anderer erkennen und berücksichtigen
  • Kommunikationsfähigkeit erweitern
  • Kooperationsfähigkeit entwickeln
  • konstruktiv mit Konflikten umgehen (siehe auch Streitschlichtung)

 

Da die sozialen Kompetenzen an unserer Schule verstärkt gefördert werden, ermöglichen wir den Kindern einen guten Start in ihr zukünftiges Leben.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theodor-Storm-Grundschule